Augensternswelt_2020_Linkparty_Lets-finish-old-stuff-300x300
Bloggertipps,  Linkpartys

UFO Update Dezember 2020

Heute nehme ich zum letzten Mal für dieses Jahr an der UFO Linkparty 2020 von Augensterns Welt teil. Obwohl ich nur dreimal meine Liste postete, gärte das Thema die Zeit dazwischen in mir weiter. Diese Liste hatte mir wirklich sehr geholfen, konsequent an meinen UFOs zu bleiben. Natürlich sind wieder neue UFOs dazu gekommen, daher muss es auch eine UFO Linkparty für 2021 geben 😀 😉

In 2021 werde ich ähnlich vorgehen wie in 2020, denn das hat sich für mich bewährt: Zum Jahresanfang eine Inventur aller UFOs und daraus eine Liste erstellen. Diese Liste übers Jahr im Auge behalten und immer wieder die Projekte zur Hand nehmen und versuchen bis zum Jahresende alles abzuarbeiten. Wenn etwas nicht mehr passt (ob physisch oder mental), dann wird das Projekt für immer verworfen. Alles mit dem Ziel, die Liste zum Jahresende so gut es geht, abgearbeitet zu haben. Neue UFOs habe ich bewusst nicht mit auf die Liste gesetzt, damit ich zum Jahresende ein Erfolgserlebnis habe (alte UFOs, die ich vergessen hatte, habe ich ergänzt). Neue UFOs kommen auf die Liste fürs nächste Jahr.

Hier mein aktueller Stand:

#UFOTo-DoFertigstellung
1Rock aus schwarzem SteppstoffGummiband einnähen, säumen01.07.2020
2Jogginghose braunsäumenJan 2020
3Schlafanzug-Oberteil petrolzuschneiden + nähenJan 2020
4rotes Samt-Midikleidnähen, Zwischenstand
5braun-türkis-gepunkter Winter-Sweat für La Glenna Shirtzuschneiden + nähen04.08.2020
6altrosa Sweat für Kleidkopieren (erledigt) + zuschneiden + nähen
7Tasche aus Mantelstoffresten (braun)zusammennähen (angefangen)
8HolztascheInnenfutter einnähen21.06.2020
10Kleid aus Fischgrät-WollstoffSchnitt neu abpausen, anderen, vorhanden Schnitt nehmen, zuschneiden, nähen
11Dirndl aus alter Jeansstecken, anprobieren, zusammennähen
12Overallanprobieren (erledigt), abändern (angefangen)
1310 TS5-Taschenzuschneiden + nähen6 geschafft, die CityStyle ist bereits zugeschnitten und kommt auf die UFO-Liste 2021, damit ist der Punkt für mich abgeschlossen
14braunes Nadelstreifen-Kleidanprobieren, Futter zuschneiden und einnähen
15brauner Blouson mit schwarzen Fleckenanprobieren, Futter zuschneiden + zusammennähen05.11.2020
16Hosenschnitt von FreundinHose anprobieren, Schnitt kopieren, zuschneiden, nähenpasste nicht mehr, verworfen
17beiger SpitzenrockSchnitt kopieren, zuschneiden, nähen02.09.2020
18Bezug für Stuhlauflageentwerfen + nähen31.10.2020
19Buchhüllenähen31.10.2020
202 Vicky Kosmetiktaschennäheneine verworfen weil mir Stoff nicht mehr gefiel, eine 21.12.2020

Die UFOs sind zwar insgesamt nicht weniger geworden, da ich dieses Jahr auch wieder viele neue fabriziert hatte, aber ein paar alte konnte ich endlich abschließen. Das ist schon sehr erleichternd. Außerdem habe ich mein Nähzimmer erheblich sortiert bekommen und fühle mich nun viel wohler darin. Auf dem Boden liegen keine Tüten mehr, die mir ständig den Blick und Weg auf alles versperren (wie gesagt, UFOs sind dennoch vorhanden, sie sind halt anders „aufgebaut“; die Nähmaschine von Oma ist nun belagert 😆 ).

Hier mal Vorher-/Nachher-Bilder 🙂

Ganze Beiträge kopieren in WordPress

Beim letzten Mal schrieb ich, dass ich mich für halbjährige Updates entschieden habe. Nach einem halben Jahr hatte ich allerdings vergessen, wie ich den ganzen Beitrag kopiere 😆 Daher halte ich es hier mal für mich (und alle interessierten WordPress-Nutzer) fest:

Ganz, ganz, ganz oben rechts sind drei Punkte, auf diese klicken, dann klappt ein Menü auf. In diesem Menü, ziemlich weit unten, unter Werkzeuge, steht in einer Zeile „kompletten Inhalt kopieren“.

Auf diese Zeile klicken, dann kommt unten links in einem schwarzen Balken die Meldung, dass der gesamte Inhalt kopiert wurde. Nun muss man zurück in das Dashboard und dort einen neuen Beitrag erstellen. In dem neuen Beitrag klickt man auf den Beireich in dem der Beitrag geschrieben wird (nicht in den Überschriftenbereich!). Mit einem Rechtsklick auf der Mouse erscheint dann ein Menü, in dem „Einfügen“ (nicht das „als reinen Text einfügen“, da damit die Formatierungen des Ursprungstextes verloren gehen) angeklickt werden kann, darauf erscheint der kopierte Beitrag in dem neuen Beitrag 🙂

Frohes neues Jahr!

Nun wünsche ich allen eine schöne Zeit und vielleicht ist noch das eine oder andere Stündchen zwischen den Tagen Zeit, die letzten UFOs zu beenden 😉

Bis 2021!

UFO Update Dezember 2020

4 Kommentare

  • Frau Augensternswelt

    Liebe Tina,
    ich bin ja sowas von stolz auf dich! Du hast ja wirklich ganz viel geschafft von deiner UFO Liste. Und, es freut mich sehr, dich auch im neuen Jahr wieder mit dabei zu haben. Gemeinsam sind wir stark und machen die UFOs einfach fertig! Ich wünsche dir einen guten Jahreswechsel und ganz viel Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und Erfolg fürs neue Jahr!! Herzliche Grüße aus Heidelberg
    Annette

  • Valomea

    Hallo Tina,
    ich habe gerade mal ein bisschen rückwärts gelesen bei Dir. Die Sache mit den UFOs hast Du ja prima aufgelistet.
    Ich kämpfe ja mit meinen schon viele Jahre. Sie werden tatsächlich von Jahr zu Jahr weniger. Am frustrierendsten finde ich nicht die uralten, sondern die, die ich im letzten Jahr produziert habe. Vielleicht ist das überhaupt der Schlüssel zum UFO-Abbau: keine produzieren…
    Nähzimmer aufräumen hast Du mir leider völlig voraus – ich muss dringend ran, aber das geht immer von der Nähzeit ab. *kicher*
    Also gutes Gelingen!
    Elke

    • V. vom Venn

      Liebe Elke,
      manche UFOs sortiere ich einfach aus, wenn sie mich total frustrieren. Vielleicht bin ich ein besserer Aussortierer als Fertigsteller 😀 Daher auch das inzwischen aufgeräumte Nähzimmer 😆
      Liebe Grüße und dir auch viel Erfolg bei deinen UFOs
      Tina

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.