verlorene Masche
Wollkorb

Lösung für eine verlorene Masche

Gestern erzählte ich, dass ich eine Masche verloren hatte. Nachdem ich das entdeckt hatte, war mir sofort klar, die ist mir schon vor ein paar Reihen durchgerutscht. Wie konnte ich das übersehen? Gestern war ich aber zu müde, so dass ich das Problem, außer mit einer Trotzreaktion (alles wieder auftrennen), nicht mehr hätte lösen können. Heute fand ich dann – wieder Dank Hilfe des Internets – die Lösung! Man kann Maschen hochhäkeln. 

Und da ist sie wieder 🙂

verlorene Masche

Inzwischen bin ich schon etliche Reihen weiter und ich weiß nicht mehr, wo die Stelle war, so gut hat das funktioniert.

Somit hat sich mein größter Strickalbtraum, Maschen zu verlieren, in Luft aufgelöst. Wunderbar!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.