erste Mütze bunt
Wollkorb

Meine erste Mütze

I’m so proud of me 🙂 Meine erste Mütze ist fertig! Zwei ganze Folgen Vorstadtweiber habe ich durchgestrickt  und wieder eine Menge Müdigkeit für heute riskiert, aber das Ende war soooo nahe, da konnte ich einfach nicht mehr aufhören! Ich hatte mich in einen Rausch gestrickt. Natürlich hatte ich die Tage davor schon über die Hälfte fertig, sooooo schnell bin ich dann doch nicht 😉

Die Mütze soll jetzt meine „Sommer-„Mütze werden. So fern man im Moment von Sommer sprechen kann. Die Anleitung stammt aus dem Buch „Basiswissen Stricken“ aus dem TOPP-Verlag. Im Buch wurde die Wolle Schachenmayr Punto Color Farbe Papagei vorgeschlagen. Leider steht in dem Buch keine Lauflänge (inzwischen weiß ich, dass sie 90 m auf 50 g hat, zu 55% aus Baumwolle und zu 45% aus Polyacryl besteht). Der Laden hatte die Wolle nicht, so hatte ich auf Verdacht Schachenmayr Bravo Color Farbe Mineral Jacquard mitgenommen (133m/50g, 100% Polyacryl) und einfach mal drauf losgestrickt. Irgendeinem wird die Mütze schon passen 😉

Am Ende passte sie dann doch mir und ich kam ziemlich genau mit den 50g hin. Nun habe ich noch ein zweites Knäuel bei mir rumfliegen, da in der Anleitung von 100g Wolle ausgegangen wurde. Das nächste Mal versuche ich mal durch Umrechnung die genau benötigte Menge zu ermitteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.