Vintage, Handmade und nachhaltiges Leben

  • „European Brand“ sagt NICHTS über die Herkunft der Kleidung aus

    „European Brand“ sagt NICHTS über die Herkunft der Kleidung aus


    Gestern war ich wieder auf der Suche nach fairer Kleidung oder Kleidung „Made in EU“ und stieß auf die Marke CAMPUS. Die Marke CAMPUS ist nicht billig. Ein Sweat-Shirt kostet rund 80 Euro und ein T-Shirt 40 Euro. Ich betrachtete mir bei bestimmt 10 Kleidungsstücken unterschiedlicher Kollektionen (ältere, die im Abverkauf standen und die ganz […]

  • Endlich einen Schal gefunden

    Endlich einen Schal gefunden


    Einen Fair-Trade-Schal, der zu meiner neuen Kusan-Mütze passt, wollte sich lange nicht finden lassen. Nun hatte ich bereits gelernt, dass nur Produkte aus Dritte-Welt-Ländern Fair Trade lizensiert werden können und man ruhig Artikel, die in Deutschland, aber auch in der EU hergestellt wurden, kaufen kann, da sehr strenge EU-Regelungen automatisch dafür sorgen, dass die Mitarbeiter […]

  • Was der Name „Green“ im Label „One Green Elephant“ wirklich bedeutet

    Was der Name „Green“ im Label „One Green Elephant“ wirklich bedeutet


    Beim Lust for Life gibt es eine Aktion im Sale-Shop auf der 1. Etage: Kauf 3 zahle 2. Dort liegen auch Jeans von Monkee Genes, das sind Jeans nach dem GOT-Standard. Leider recht bunt und mir zu klein. Aber was mir dort auch noch ins Auge fiel war die Firma „One Green Elephant“ (die braune Jeans). Geht […]

  • Ein Buch hat mein Leben komplett verändert

    Ein Buch hat mein Leben komplett verändert


    Dieses Buch hat mein Leben komplett verändert (genaueres s. in meiner Bücherliste). Um noch informierter zu sein, habe ich mir einige Bücher, die zu diesem Projekt passen, aus der Bücherei geholt. In diesem Buch wird so ziemlich aller Frevel, den es auf dieser Welt gibt und wie die Politik dies alles beeinflusst, in einen Gesamtzusammenhang […]

  • Shopping-Tour in Antwerpen

    Shopping-Tour in Antwerpen


    Ich berichtete vor ein paar Tagen von dem Lloyd-Laden bei mir vor Ort und dem schönen Schuhmodell, was sie leider nicht mehr in meiner Größe hatten. Wie der Zufall es so wollte, lief ich auf unserer Städtereise nach Antwerpen wieder an einem Llyod-Laden vorbei und sie hatten das Modell noch in meiner Größe. Auch wenn […]

  • Besuch im Lloyd-Store

    Besuch im Lloyd-Store


    Den Lloyd-Store gibt es schon seit Jahren in unserer Stadt und ich lief in schöner Regelmäßigkeit daran vorbei, weil ich die Schuhe einfach nur als „teuer“ registrierte. Durch das Projekt laufe ich mit anderen Augen durch die Gegend und registrierte nun erstmalig den Zusatz „Germany“ unter dem Firmenschriftzug. Was mag dieser Zusatz bedeuten? Ich beschloss, […]

  • Weitere Kusan-Mützen und Handwärmer über Ebay gekauft

    Weitere Kusan-Mützen und Handwärmer über Ebay gekauft


    Nachdem mir die Kusan-Mütze mit den passenden Handwärmern von meinem ersten Einkauf im Projekt so gut gefiel, ich aber noch nach einem Schal suchte, stolperte ich bei Ebay über eine Lagerauflösung eines Ladens mit Kusan-Sachen und kaufte drei weitere Mützen. Mützen waren bei mir bisher immer Mangelware, da ich zugegebener Maßen nie besonders viel Geld […]

  • Erster fairer Einkauf im Projekt

    Erster fairer Einkauf im Projekt


    Gestern war es so weit. Die großen Sale-Schilder hatten ihren Sinn erfüllt: Ich wollte SHOPPEN!!! Aber wo kann man in der Stadt spontan fair einkaufen? Ich versuchte es bei Lust for Life. Lust for Life ist bekannt für exquisite, nicht ganz billige Mode, daher dachte ich, wenn Lust for Life die etwas betuchtere Kundin ansprechen möchte, […]

  • Erster Stadtbummel – Beginn Projekt

    Erster Stadtbummel – Beginn Projekt


    Wir hatten noch Weihnachtsurlaub und was macht man an so einem regnerischen Tag? Man geht in die Stadt. Die Schaufenster waren voll von großen Rabattaktionen und ich stand davor und bemerkte, kein einziger Laden ist auf mein Projekt ausgelegt. Es war schon ein komisches Gefühl, durch die Stadt zu schlendern und so gar nichts kaufen […]

  • Handtücher „Made in Germany“

    Handtücher „Made in Germany“


    Diese kleine Entdeckung habe ich genau genommen meinem veränderten Kaufverhalten durch mein altes Projekt zu verdanken. Mein altes Projekt animierte mich dazu, mehr in örtlichen Geschäften einzukaufen. Am Besten in inhabergeführten Geschäften. Kurz nach Weihnachten streifte ich durch so ein inhabergeführtes Geschäft, da ich ein paar neue Handtücher für unser Gäste-WC suchte. Dort entdeckte ich die Marke […]

Hier lese ich gerne

Loading…